Dracula - Van Helsings Erbe

Autoren

Stefanie Zellmann

Status

Aufgeführt

Aufführungszeit

Halloween 2008

Handlung

Durch ein zwielichtiges Preisausschreiben und den Drang nach Abenteuer und einer neuen Erfolgsgeschichte reisen die amerikanische Erfolgsautorin Clara Thacher und ihr Ehemann Adam in kleines rumänisches Dörfchen.
Im Dorf Biertan bei Transilvanien bekommt das Ehepaar immer wieder von den Bewohnern Geschichten über geheimnisvolle Morde und schrecklichen Kreaturen in der Nacht erzählt. Von der Neugierde gepackt machen sich Clara und Adam  auf den Weg zur Burg, wo Clara in die Gewalt des Bösen gerät. Adam und der in die Fußstapfen getretene Urahne Van Helsings gelangen bei dem Versuch sie zu retten auf die Spur eines gefährlichen Geheimnisses.

Besetzung

Statisterie Anna-Maria Kulke
Monique Hornikel
Hannah Heil
Christina Gebhardt
Sarina Becker
Sylvia Barrero-Stadler
Amanda, eine Vampirdame Elisabeth Ghulam
Gabriela, eine Vampirdame Stefanie Zellmann
Minerva, eine Vampirdame Mareike Ganß
Szofia, eine Vampirdame Eva Neumann
Lucia, eine Vampirdame Katharina Heil
Dracula, der Fürst der Dunkelheit Arthur Polunin
Wahnsinniger Sarah Wiedergrün
Dr. Abraham Van Helsing jun., Arzt Thomas Hummel
Soeren, ein Bauernjunge Gerrit Wolf
Alia, Wirtin der "Goldenen Krone" Nanina Kneip
Aline, die Gemüsemagd Maria Hummel
Jelena, die Korbfrau Jasmin Röth
Rafael, der Schlosser André Zeller
Rasmus, Waffenschmied in Biertan Alexander Stehlik
Ana, dessen Tochter Anja Koetzsch
Pfarrer Ovid, rumänischer Kirchenmann Felix Wiedergrün
Clara Thatcher, Erfolgsautorin und dessen Frau Carina Zeller
Adam Thacher, Tourist aus Amerika Andreas Hummel

Hinter den Kulissen

Abendkasse Rosemarie Wiedergrün
Marketing Stefanie Zellmann
Logo Stefanie Zellmann
Alexander Stehlik
Dramaturgie Felix Wiedergrün
Textbuch Stefanie Zellmann
Bühnenbildentwurf Benjamin Emeling
Requisite Lisa Gibson
Maske Carina Zeller
Lisa Gibson
Technik Matthias Link
Benjamin Emeling
Souffleur/se Katharina Linn
Regie Stefanie Zellmann
Felix Wiedergrün

zurück zur Übersicht